Vulkanlandhotel **** Legenstein
Suche
03159/2220     info@legenstein.at

Schnellanfrage
Urlaub buchen

 > Hotel > Blog

Kalbsmedaillons in der Kräuterkruste

28.05.2024 Rezepte

Zarte Kalbsmedaillons in der Kräuterkruste: Ein kulinarisches Meisterwerk und garantiert ein Hingucker beim Servieren.

Kalbsmedaillons in der Kräuterkruste sind eine Delikatesse, die sowohl Feinschmecker als auch Hobbyköche gleichermaßen begeistern. Diese fein geschnittenen Stücke Kalbfleisch werden mit einer aromatischen Mischung aus frischen Kräutern umhüllt und anschließend schonend gegart, um ein Gericht von unvergleichlichem Geschmack und zarter Textur zu schaffen.

Die Zubereitung dieser köstlichen Speise erfodert durchaus eine gewisse Sorgfalt und Aufmerksamkeit, aber das Ergebnis ist es definitiv wert. Beeindrucken Sie damit Ihre Gäste oder verwöhnen Sie sich einfach nur selbst mit diesem Gericht.

Zutaten für 4 Personen

800g Kalbsrücken
etwas Öl
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Für die Kräuterkruste

100 g Butter
100 g Weißbrot
100 g Parmesan
100 g Kräuter
Senf
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

• Aus dem Kalbfleisch Medaillons schneiden. Salzen und Pfeffern und bei starker Hitze von beiden Seiten kurz anbraten.
• Für die Kräuterkruste Butter schaumig schlagen, danach Parmesan, Weißbrot, Kräuter und Senf vermischen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
• Die Kräuterkruste auf die Medaillons verteilen und im Backofen bei 150 Grad, ca. 15 Minuten garen.

Dieses Rezept kann hervorragenden mit folgenden Beilagen kombiniert werden:
♡ Erdäpfel-Pilz-Duxelles
♡ Zucchininudeln
♡ Eingelegte Marillen
Servieren Sie die Kalbsmedaillons in der Kräuterkruste mit einer Beilage Ihrer Wahl. Auch gerne mit Kartoffelpüree oder einem frischen Salat.

Hobby-Meisterkoch-Level: ★★★★☆

KÜCHENGEHEIMNIS

Die frischen Kräuter sammelt unser Küchenchef & Küchenmeister Werner Wallner in seinem hauseigenen Garten. Über 50 verschiedene Kräuter wachsen darin und werden mit ganz viel Liebe und Hingabe von ihm gepflegt. 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Nachkochen!

Rezept downloaden und ausdrucken.

Beitrag mit Freunden teilen:

Diese Blogbeiträge passen zum Thema

Wir lieben Kekse!

Cookies gehören da nicht dazu, trotzdem müssen wir diese nutzen, damit unsere Website funktioniert. Marketing-Cookies werden erst mit Ihrer Zustimmung verwendet, unsere Website ist werbefrei. Nähere Details finden Sie unter Datenschutz.

akzeptieren

ablehnen