Vulkanlandhotel **** Legenstein
Suche
03159/2220     info@legenstein.at

Schnellanfrage
Urlaub buchen

GenussCard

Von März bis Oktober genießen Sie während einem Urlaub im Vulkanlandhotel Legenstein die GenussCard mit Eintritten, Verkostungen und Vergünstigungen in mehr als 200 Ausflugszielen.

Alle Fakten auf einen Blick:

✔ von März bis Oktober

✔ für den gesamten Aufenthalt gültig - inklusive An- und Abreistag!

✔ für Erwachsene sowie Kinder ab dem vollendeten sechsten Lebensjahr

✔ Eintritte, Vergünstigungen und Verkostungen in über 200 Ausflugszielen

über 250 Leistungen in drei Regionen

Unendlicher Urlaubsgenuss

Sie ist unter anderem die attraktive Eintrittskarte für zahlreiche Ausflugsziele, vielzählige Sportangebote sowie für Verkostungen.

Ein besonderes Erlebnis ist der Bonsaischaugarten Friedl in Riegersburg. Im fernöstlich gestalteten Garten befinden sich rund 200 Bonsai-Bäumchen, die mit der richtigen Technik zu kleinen Kunstwerken gestaltet worden sind.

Interessant ist der Bienengarten in Edelsbach, eine 2.500 Quadratmeter große Gartenanlage in Form einer Bienenwabe mit rund 20.000 Blumen. Besucher erfahren hier Wissenswertes über die Biene, den Honig und die Natur. Eine Honigmanufaktur und die Akademie im Bienengarten sollen vor allem das Bewusstsein für den Honig nachhaltig prägen.

Auch dem Zotter Essbaren Tiergarten sollten Gäste unbedingt einen Besuch abstatten. 27 Hektar Erlebnis-Bio-Landwirtschaft laden zu einem tierischen Vergnügen und Entspannen ein. Im Hotel können sich Gäste mit einer "Legenstein"-Zotter-Schokolade stärken.

Mit der GenussCard kann auch die Ölmühle Fandler in Pöllau besichtigt werden. Es gibt eine Führung sowie Kostproben aus der Fandler Küche. Öle von der Ölmühle gibt es auch im Legenstein.

Zudem können Produktionsstätten weiterer Legenstein Lieferanten mit der GenussCard besichtigt werden - unter anderem in Riegersburg, Gölles - Manufaktur für edlen Brand und feinen Essig, in Feldbach Raabauer-Eisvogel, die Holunder-Wunderwelt Christandl, die Vulcano Schinkenwelt und der Obsthof Stangl, in Fehring das Weingut Kapper und Devin Spirits, in St. Peter am Ottersbach das Bioweingut Ploder-Rosenberg sowie in Straden das Weingut Frauwallner.

An heißen Tagen sind Aufenthalte im Freibad Fürstenfeld, Feldbach und Fehring, im Seebad Riegersburg sowie im Röcksee Mureck sehr beliebt.

Außerdem können Sie mit der GenussCard Fahrräder ausborgen, die Jupiii Salzgrotte in Feldbach besuchen und die Gsellmanns Weltmaschine in Edelsbach, Schloss Kornberg mit der größten Teppichausstellung Österreichs und einer Modell-Burgen- und Schlösser-Ausstellung sowie die Schiffsmühle Mureck, in der man den Mahlgang von der Einspeisung bis zu den Siebkästen, den Antrieb über das mächtige Wasserrad und die Kraftübertragung durch das Getriebe erleben.

Und das Beste an allem: Diese Ausflugsziele sind alle in der Nähe des Vulkanlandhotels Legenstein! (maximal 30 Autominuten)

GenussCard Vorteile genießen: Urlaub buchen

Das könnte Sie interessieren:

Wir lieben Kekse!

Cookies gehören da nicht dazu, trotzdem müssen wir diese nutzen, damit unsere Website funktioniert. Marketing-Cookies werden erst mit Ihrer Zustimmung verwendet, unsere Website ist werbefrei. Nähere Details finden Sie unter Datenschutz.

akzeptieren

ablehnen