GutscheinePackagesAnfragen

Kontaktdaten

Vulkanlandhotel **** Legenstein
Bairisch Kölldorf 14
8344 Bad Gleichenberg
Telefon: +43 3159 2220-0
Fax: +43 3159 2220-4
E-Mail: info (at) legenstein. at

Anreise

Gesundes Golfen im Vulkanland

Golfen ist eine gesunde Freizeitbeschäftigung. Der Sport wirkt sich positiv auf den Kreislauf aus, trainiert die Muskeln, fördert die Beweglichkeit und steigert die Konzentration. Zudem halten sich Golfer beim Spiel für längere Zeit in der freien Natur auf und legen dabei einige Kilometer zurück. Das wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus. Das Vulkanlandhotel Legenstein ist der perfekte Ausgangspunkt für die Golfplätze in Bad Gleichenberg und Klöch. Bei Buchung einer dieser Plätze erhalten Legenstein-Gäste eine Ermäßigung von 20 Prozent.

Die 9-Loch-Anlage in Bad Gleichenberg liegt idyllisch eingebettet inmitten des südoststeirischen Hügellandes. Auf dem Golfplatz wird die "halbe" Runde zum vollwertigen Vergnügen. Auf jeder Bahn geht es bergab und bergauf, Schräglagen gehören zum sportlichen Alltag und schaffen eine vielseitige Herausforderung. Eine Runde auf der Golfanlage Bad Gleichenberg bietet in Kombination mit der Gemütlichkeit im Vulkanlan, der einzigartigen Thermenregion und den unzähligen Buschenschänken einen gelungenen Mix, der ein jedes Golferherz höher schlagen lässt. Auf der Übungsanlage haben Gäste die Möglichkeit, alle Bereiche des Golfspiels zu trainieren und zu verbessern. Voraussetzung, um die Übungsanlagen benutzen zu können, ist eine Mitgliedschaft in einem Club der Murhof-Gruppe, die Bezahlung einer Benutzungsgebühr oder das Lösen eines Greenfees im Club Sekretariat.

Traminer Golf Klöch hat eine Grundfläche von etwa 65 Hektar und bietet eine 18-Loch-Anlage mit Par 72 sowie den 9-Loch-Südkurs mit Par 30. Die herrliche Lage und auch der vielfach ausgezeichnete Klöcher Wein – vor allem der Klöcher Traminer, der „Wein mit dem Duft der Rose“ – lassen gleichermaßen die Herzen von Golfern und Weinliebhabern höher schlagen. In Klöch dauert die Golfsaison von Anfang März bis Ende November und ist eine der längsten in ganz Österreich. Anfänger haben die Möglichkeit, in Klöch den Golfsport einmal auszuprobieren. Sie brauchen keine Vorkenntnisse, nur bequeme Kleidung. Schnupperkurse finden jeweils sonntags von 14 bis 16 Uhr statt. Anmeldungen nimmt das Sekretariat des Golfclubs entgegen, Anmeldeschluss ist jeweils samstags bzw. einen Tag vor dem gewünschten Termin. Mit attraktiven Angeboten und Preisen steht der Golfplatz in Klöch bei Spielern hoch im Kurs. Unter anderem gibt es im November auf der 18-Loch-Greenfee 40 Prozent Ermäßigung. Geburtstagskinder können an ihrem Ehrentag, gegen Vorlage eines Lichtbildausweises, diese Anlage kostenlos nützen.


X