GutscheinePackagesReservieren

Kontaktdaten

Vulkanlandhotel **** Legenstein
Bairisch Kölldorf 14
8344 Bad Gleichenberg
Telefon: +43 3159 2220-0
Fax: +43 3159 2220-4
E-Mail: info (at) legenstein. at

Anreise

GenussCard

Vulkanlandhotel Legenstein ist GenussCard-Partner

Ab sofort ist das Vulkanlandhotel Legenstein in Bairisch Kölldorf, Gemeinde Bad Gleichenberg, ein GenussCard-Partner und schenkt seinen Gästen von Anfang März bis Ende Oktober ab der ersten Nacht die GenussCard.

Da die GenussCard-Saison heuer etwas später startete, wird das Angebot erstmalig bis Ende des Jahres verlängert!

Hotelgäste erhalten ihre GenussCard an der Hotelrezeption. Für jeden Gast (Individualreisender) gibt es eine Karte, auch für Kinder ab dem vollendeten sechsten Lebensjahr. Diese ist während des Aufenthalts gültig – inklusive An- und Abreisetag.

GenussCard an der Hotelrezeption
Verlängerung der GenussCard

Verlängerung der GenussCard

Nachdem die GenussCard-Saison dieses Jahr etwas später beginnt, wurde beschlossen, die Gültigkeit dieser Karte bis 31. Dezember 2020 zu verlängern. So können Sie die TOP-Ausflugsziele des steirischen Thermen- und Vulkanlands noch bis Ende des Jahres genießen!

Verlängerung der GenussCard

Unendlicher Urlaubsgenuss

Unendlicher Urlaubsgenuss

Entdecken Sie die "steirische Toskana" mit der GenussCard!

3, 5 oder 7 Nächte inklusive Genuss-Halbpension plus und den "Echt viel dabei"-Leistungen

3 Nächte bereits ab € 300,00

Unendlicher Urlaubsgenuss

Die Karte für den unendlichen Urlaubsgenuss verbindet 257 Leistungen in den drei Regionen Thermen- und Vulkanland Steiermark, Süd- und Weststeiermark sowie Oststeiermark.

Sie ist unter anderem die attraktive Eintrittskarte für zahlreiche Ausflugsziele, vielzählige Sportangebote sowie für Verkostungen.

Ein besonderes Erlebnis ist der Bonsaischaugarten Friedl in Riegersburg. Im fernöstlich gestalteten Garten befinden sich rund 200 Bonsai-Bäumchen, die mit der richtigen Technik zu kleinen Kunstwerken gestaltet worden sind.

Interessant ist der Bienengarten in Edelsbach, eine 2.500 Quadratmeter große Gartenanlage in Form einer Bienenwabe mit rund 20.000 Blumen. Besucher erfahren hier Wissenswertes über die Biene, den Honig und die Natur. Eine Honigmanufaktur und die Akademie im Bienengarten sollen vor allem das Bewusstsein für den Honig nachhaltig prägen.

Auch dem Zotter Essbaren Tiergarten sollten Gäste unbedingt einen Besuch abstatten. 27 Hektar Erlebnis-Bio-Landwirtschaft laden zu einem tierischen Vergnügen und Entspannen ein. Im Hotel können sich Gäste mit einer "Legenstein"-Zotter-Schokolade stärken.

Mit der GenussCard kann auch die Ölmühle Fandler in Pöllau besichtigt werden. Es gibt eine Führung sowie Kostproben aus der Fandler Küche. Öle von der Ölmühle gibt es auch im Legenstein.

Zudem können Produktionsstätten weiterer Legenstein Lieferanten mit der GenussCard besichtigt werden - unter anderem in Riegersburg Gölles - Manufaktur für edlen Brand und feinen Essig, in Feldbach Raabauer-Eisvogel, die Holunder-Wunderwelt Christandl, die Vulcano Schinkenwelt und der Obsthof Stangl, in Fehring das Weingut Kapper und Devin Spirits, in St. Peter am Ottersbach das Bioweingut Ploder-Rosenberg sowie in Straden das Weingut Frauwallner.

An heißen Tagen sind Aufenthalte im Freibad Fürstenfeld, Feldbach und Fehring, im Seebad Riegersburg sowie im Röcksee Mureck sehr beliebt. 

Genusscard - Eintrittskarte in über 200 Ausflugsziele
Badespaß mit der GenussCard

Badespaß mit der GenussCard

Die Badesaison ist eröffnet!

Mit der GenussCard kommen auch Wasserratten voll auf ihre Kosten. Ab drei Übernachtungen ist die Karte die attraktive Eintrittskarte für viele Freibäder im Vulkanland und das kostenfrei.

Badespaß mit der GenussCard

Das Vulkanlandhotel arbeitet auch eng mit dem GenussCard-Partner Aktivbike in Bad Gleichenberg zusammen. Bei Bedarf werden Räder ins Legenstein geliefert und wieder abgeholt.

Zum Entspannen eignet sich die Jupiii Salzgrotte in Feldbach. Sehenswert sind auf alle Fälle Gsellmanns Weltmaschine in Edelsbach, Schloss Kornberg mit der größten Teppichausstellung Österreichs und einer Modell-Burgen- und Schlösser-Ausstellung sowie die Schiffsmühle Mureck, in der man den Mahlgang von der Einspeisung bis zu den Siebkästen, den Antrieb über das mächtige Wasserrad und die Kraftübertragung durch das Getriebe erleben kann.

Diese ganzen Ausflugsziele sind rund ums Vulkanlandhotel Legenstein - maximal 30 Autominuten entferntMehr Infos zur GenussCard

Jetzt Zimmer reservieren

Verlängerung der GenussCard

Verlängerung der GenussCard

Nachdem die GenussCard-Saison dieses Jahr etwas später beginnt, wurde beschlossen, die Gültigkeit dieser Karte bis 31. Dezember 2020 zu verlängern. So können Sie die TOP-Ausflugsziele des steirischen Thermen- und Vulkanlands noch bis Ende des Jahres genießen!

Verlängerung der GenussCard

Unendlicher Urlaubsgenuss

Unendlicher Urlaubsgenuss

Entdecken Sie die "steirische Toskana" mit der GenussCard!

3, 5 oder 7 Nächte inklusive Genuss-Halbpension plus und den "Echt viel dabei"-Leistungen

3 Nächte bereits ab € 300,00

Unendlicher Urlaubsgenuss

Badespaß mit der GenussCard

Badespaß mit der GenussCard

Die Badesaison ist eröffnet!

Mit der GenussCard kommen auch Wasserratten voll auf ihre Kosten. Ab drei Übernachtungen ist die Karte die attraktive Eintrittskarte für viele Freibäder im Vulkanland und das kostenfrei.

Badespaß mit der GenussCard

2. Produzentenmarkt

2. Produzentenmarkt im Vulkanlandhotel Legenstein

Nach der erfolgreichen Premiere im November 2019 haben sich Familie Legenstein und ihre Lieferanten dazu entschlossen, die Veranstaltung des Produzentenmarktes zu wiederholen. Der Termin steht fest: 21. November 2020

2. Produzentenmarkt

ZOTTERs Schoko-Erlebniswelt

ZOTTERs Schoko-Erlebniswelt

Bunt und vielfältig - so präsentiert sich die Zotter-Schokoladenwelt. Beim Besuch der Zotter Schokolden Manufaktur in Riegersburg tauchen Gäste in eine faszinierende Welt ein. Jede Schokolade wird bean-to-bar produziert und ist Bio & Fair zertifiziert. Auch im Vulkanlandhotel Legenstein sind edle Sorten erhältlich, darunter die Legenstein-Zotter-Schokolade.

ZOTTERs Schoko-Erlebniswelt

Schnaps- und Essigmanufaktur Gölles

Schnaps- und Essigmanufaktur Gölles

Feinste Essige und Schnäpse werden in der Manufaktur Gölles produziert. Diese findet man natürlich auch an den unterschiedlichsten Ecken im Vulkanlandhotel Legenstein - am Salatbuffet, hinter der Bar und als Getränkeempfehlung auf dem Tagesmenü.

Schnaps- und Essigmanufaktur Gölles

Vulcano Schinkenmanufaktur

Vulcano Schinkenmanufaktur

Im Vulkanlandhotel Legenstein in Bairisch Kölldorf, Gemeinde Bad Gleichenberg, werden Produkte der Schinkenmanufaktur Vulcano angeboten. Der edle Schinken gehört auch zu den Spezialitäten beim kalten Vorspeisenbuffet. Einmal in der Woche schneidet Gastgeber Ernst Legenstein den Vulcano-Schinken frisch auf. Beim Besuch in der Schinkenmanufaktur Vulcano in Auersbach, Gemeinde Feldbach, erfahren Gäste Wissenswertes rund um das Edelprodukt.

Vulcano Schinkenmanufaktur

Burg Riegersburg

Burg Riegersburg

Die Riegersburg thront stolz und mächtig auf dem 482 Meter hohen Vulkanfelsen, von dem sie das oststeirische Hügelland überblickt. In all den Jahrhunderten ihres Bestehens konnte die Riegersburg nie erobert werden. Heutzutage ist der Aufstieg hinauf zur Burg mit dem Burglift wesentlich einfacher, aber stets ein Erlebnis. In der Burg sind das Burg-, Hexen- und Waffenmuseum zu besichtigen.

Burg Riegersburg

Vulkanlandmarkt

Vulkanlandmarkt - Produktvielfalt in bester Qualität

Qualitätsprodukte aus der Region sind die Grundlage für viele Gerichte, mit denen Küchenchef Werner Wallner Gäste im hoteleigenen Restaurant Feuergott des Vulkanlandhotels Legenstein verzaubert. Viele Lieferanten bereichern den Vulkanlandmarkt in Bad Gleichenberg. "Verkosten - Probieren - Erleben - Kaufen - Genießen - Mitnehmen", lautet die Devise des Vulkanlandmarkts auf dem Hauptplatz der idyllischen Kurstadt.

Vulkanlandmarkt

E-Radfahren im Vulkanland

E-Radfahren im Vulkanland

"Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so eng verbunden, wie beim Fahrrad." - Adam Opel

3 Nächte inklusive Genuss-Halbpension plus und unseren "Echt viel dabei"-Leistungen

bereits ab € 341,00 pro Person

E-Radfahren im Vulkanland

Kulinarik, Wandern und Wein

Kulinarik, Wandern und Wein

Das perfekte Zusammenspiel von regionaler Kulinarik und eine einzigartige Region erkunden!

3, 5 oder 7 Nächte inklusive Genuss Halbpension plus und unseren "Echt viel dabei"-Leistungen

3 Nächte bereits ab € 343,00 pro Person

Kulinarik, Wandern und Wein

Genuss und Wandern im Vulkanland

Genuss und Wandern im Vulkanland

Entfliehen Sie dem Alltagsstress!

7 Nächte inklusive Genuss Halbpension plus und unseren "Echt viel dabei"-Leistungen

bereits ab € 790,00 pro Person

Genuss und Wandern im Vulkanland

Spa und Wellness

Spa- und Wellnessbereich VULKANIUM

Mit über 1.000 m² bietet das Vulkanium für jeden das perfekte Wellnessvergnügen.
Kosmetik und Massage

Kosmetik und Massage

Finden wir gemeinsam Ihren Weg zum Glück - mit der perfekten Wohlfühlbehandlung!
Restaurant Feuergott

Restaurant Feuergott

Im Restaurant Feuergott setzt man auf Regionalität und Qualität der Produkte.
Angebote

Angebote

Das Vulkanland ist prädestiniert für verschiedenste Urlaubsfreuden.
Zimmer und Preise

Zimmer und Preise

Leben im Vulkanlandhotel, nicht nur übernachten. Sie wählen, wir betten!
Online Reservierung

Online Reservierung

Einfach und unkompliziert Ihr Wohlfühlzimmer reservieren!

X

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.