GutscheinePackagesReservieren

Kontaktdaten

Vulkanlandhotel **** Legenstein
Bairisch Kölldorf 14
8344 Bad Gleichenberg
Telefon: +43 3159 2220-0
Fax: +43 3159 2220-4
E-Mail: info (at) legenstein. at

Anreise

Tarte von der Zotter Schokolade

Zutaten für den Mürbeteig

  • 120 g zimmerwarme Butter
  • Salz
  • 30 g geschälte gemahlene Mandeln
  • 1 Ei
  • 90 g Puderzucker
  • 175 g Mehl

Zutaten für die Füllung

  • 75 g Zartbitterkuvertüre von Schokoladenmanufaktur Zotter
  • 75 g Butter
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1/2 unbehandelte Orange (Schale)
  • 4 Eier
  • Salz
  • 2 EL Zucker
  • 50 g geschälte gemahlene Mandeln
  • 2 EL Orangenlikör

Zutaten für die Creme

  • 125 g Zartbitterkuvertüre von Zotter Schokoladenmanufaktur
  • 175 g Créme fraiche
  • 40 g Zucker
  • 1/2 Vanilleschote (Mark)
  • 50 ml Milch
  • 2 Eigelb
  • Salz
  • 1 schwach geh. TL gemahlener Kardamom
  • 1 gestr. TL Zimtpulver
  • 1 Msp. Nelkenpulver
  • 1 Msp. gemahlener Piment
  • 1 Msp. frisch geriebene Muskatnuss

Zubereitung Schokoladen-Tarte

Für den Mürbeteig die Butter mit dem Salz, den Mandeln und dem Ei in eine Schüssel geben. Den Puderzucker und 60 g Mehl darübersieben und alles zu einer glatten Masse verrühren, aber nicht schaumig schlagen.

Dann das restliche Mehl rasch unterkneten. Den Teig zu einem flachen Ziegel formen, in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank mindestens 1 Stunde (am besten über Nacht) ruhen lassen.

Eine Tarteform (28 cm Durchmesser) mit Butter einfetten. Den Mürbeteig auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen, die Form damit auslegen und den Teig nochmals 30 Minuten kühl stellen.

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Den Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen, mit Backpapier belegen und mit Hülsenfrüchten auffüllen. Im Ofen auf der mittleren Schiene 10 Minuten blindbacken. Die Form herausnehmen, das Papier mit den Hülsenfrüchten entfernen und den Teigboden weitere 10 Minuten hell backen. Die Form aus dem Ofen nehmen.

Die Backofentemperatur auf 190°C erhöhen.

Für die Füllung die Kuvertüre grob hacken und in einer Metallschüssel im heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen.

Auf etwa 35°C abkühlen lassen.

Die Butter mit dem Vanillezucker und der Orangenschale schaumig schlagen. Die Eier trennen und die Eigelbe nach und nach unter die Buttermasse rühren. Die Kuvertüre ebenfalls unterrühren.

Die Eiweiße mit 1 Prise Salz zu einem cremigen Schnee schlagen, dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen. Den Eischnee vorsichtig unter die Schokoladenmasse ziehen. Die Mandeln mit dem Likör unterheben.

Die Füllung auf dem Teigboden verteilen und im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 15 Minuten backen. Herausnehmen und die Backofentemperatur auf 120°C reduzieren.

Für die Creme die Kuvertüre grob hacken und in einer Metallschüssel im heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen lassen. Die Crème fraîche mit dem Zucker und dem Vanillemark in einem Topf aufkochen lassen und die geschmolzene Kuvertüre unterrühren. Die Milch mit den Eigelben und 1 Prise Salz mit dem Stabmixer verrühren und mit der Schokoladen-Crème-fraîche und den Gewürzen zu einer glatten Masse verrühren.

Auf die Schokoladen-Tarte gießen und im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 10 Minuten backen.

Die Schokoladen-Tarte herausnehmen und etwas abkühlen lassen.

Noch lauwarm in Stücke schneiden und servieren. 

Zutaten Karamellisiertes Kürbiseis

  • 400 ml süße Sahne
  • 250 g Mascarpone
  • 3 Eigelb
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 100 g Zucker
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • Je nach Bedarf Kernöl und karamellisierte Kürbiskerne

Zubereitung

Die Eigelbe in ein hohes Gefäß füllen. Die Sahne dazu gießen und alles kräftig mit einem Schneebesen umrühren.

Die Vanilleschote auskratzen und das Mark, sowie den Zucker und den Vanillezucker unterrühren.

Mit einem Mixer auf höchster Stufe etwa 30 Sekunden mixen. Den Mascarpone dazugeben und kräftig unterrühren.

Die Mischung in der Eismaschine gefrieren lassen. 

Vanillekipferl

Vanillekipferl

Vanillekipferl sind die besten Weihnachtskekse und gehören zu einer schönen, besinnlichen Adventzeit einfach dazu. Laura Legenstein hat für Sie ein Rezept zum Nachbacken.

Vanillekipferl

Glühwein

Glühwein

Ein Glühwein ist in nur ein paar Minuten ganz einfach selbst gemacht.

Glühwein

Adventkranzbinden

e-Holidays 2.0 - Adventkranzbinden

Mit der wunderbaren Sieglinde von Sieglinde - Blumenhandwerk aus Bad Gleichenberg binden Sie Ihren Adventkranz selbst.

Adventkranzbinden

Legenstein-Getränke

Legenstein-Getränke

Die Herzstücke des Legensteins verraten die Rezepte für das ein oder andere regionale Getränk.

Legenstein-Getränke

Entspannung für zuhause

Entspannung für zuhause

Holen Sie sich ein bisschen Entspannung in Ihre eigenen vier Wänden.

Entspannung für zuhause

e-Holidays im Legenstein

e-Holidays im Legenstein

Wir bringen Urlaub nach Hause. Mit kurzen Videos in denen wir Urlaubsmomente festhalten, schicken wir kleine Glücksmomente nach Hause - so vergeht die Zeit bis zu Ihrer nächsten Auszeit bestimmt ganz schnell.

Für ein bisschen Urlaub von zu Hause aus!

e-Holidays im Legenstein

Tipps vom Legenstein-TEAM

Tipps vom Legenstein-TEAM

Das Legenstein-Team hat während der Coronapause die Zeit auch zuhause verbracht. Damit sie sich selbst und die Mitmenschen schützen. Weil sie die Gäste aber so sehr vermisst haben, hat das gesamte Team mittels Videobotschaft kleine Tipps und Grüße ausgeschickt.

Tipps vom Legenstein-TEAM

Legenstein-Team

Legenstein-Team

Die Menschen in einem Hotel machen das Urlaubserlebnis erst zu etwas Besonderem. Deswegen ist das Legenstein-Team das Herzstück des Hotels.

Legenstein-Team

Lieferanten

Lieferanten

Über 80 Prozent aus Küche und Keller im Vulkanlandhotel Legenstein kommt von regionalen Produzenten und Lieferanten aus dem steirischen Vulkanland. Sie sind die Herzkräfte des Hotels.

Lieferanten

Gebackene Holunderblüten

Gebackene Holunderblüten

Holunder hat im Obstbau der Steiermark die zweitgrößte Bedeutung.

Gebackene Holunderblüten

Erdbeer-Rhabarber-Creme

Erdbeer-Rhabarber-Creme

 Rot, rund, süß,… lockt die Königin der Beeren Genießer zu ihrem Verzehr.

Erdbeer-Rhabarber-Creme

Spargel in Blätterteig

Spargel in Blätterteig

 Spargel ist gesund und die beste Qualität hat Vorrangstellung.

Spargel in Blätterteig

Zucchinipäckchen mit Feta

Zucchinipäckchen mit Feta

 Tipp für die Grillsaison: Gesund und wohlschmeckend - unser Zucchini-Rezept

Zucchinipäckchen mit Feta

Hendlroulade mit Weißkraut

Hendlroulade mit Weißkraut

 Ein wahrer Star in der Küche und im Winter Hochsaison: Das Kraut

Hendlroulade mit Weißkraut

Apfelstrudel mit Birnen

Apfelstrudel mit Birnen

 Der Apfelstrudel ist einer der beliebtesten Strudelsorten der Österreicher.

Apfelstrudel mit Birnen

Isabella-Weinnockerl

Isabella-Weinnockerl

 Isabella: große dickschälige Trauben mit Erdbeergeschmack. Perfekt im Herbst.

Isabella-Weinnockerl


X

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.