Laterne zum Selberbasteln

Wir basteln eine Laterne - Rabimmel, Rabammel, Rabumm

Laterne im herbstlichen Wald

In schwierigen Zeiten erinnern wir uns gerne an schöne Momente in unserem Leben.

Schöne Erinnerungen sind die wahren Schätze des Lebens. Sie sorgen dafür, uns ein Lachen ins Gesicht zu zaubern. Sie sorgen dafür, dass es in der Region um unser Herzerl herum ein bisschen wärmer wird. Wir schreiben den Monat November. Ein Monat, an dem ein Brauchtum, eine Tradition der anderen folgt. Ob es das Fest des Hl. Martins ist, das Ganslessen, der Junkerstart, der Bockbieranstich, das Adventkranzbinden oder das vorweihnachtliche Schmücken der eigenen vier Wände. Wir erinnern uns gerne an diese Momente, wir freuen uns schon Tage und Wochen vorher darauf und können es kaum erwarten in diese Zeit der Kulinarik, der Feste und des Schmückens einzutauchen.

Das alles hört sich nach heiteren Events und Festivitäten an. In Wirklichkeit aber geht’s bei diesen Anlässen um Besinnung, Verbundenheit und Bodenständigkeit.

Und genau das macht den November zu etwas ganz Besonderen. Feste & Traditionen sind tief verwurzelt im Steirischen Thermen- und Vulkanland. Und wir möchten es heute und hier nicht verabsäumen, diesen Brauchtümern, Festen und Traditionen ein bisschen mehr Charakter und etwas mehr Charme zu verleihen. In den e-Holidays 2.0 sollen gemeinschaftliche Brauchtümer und Traditionen ebenso in den Fokus gerückt werden. Sie verdienen es, nicht vergessen zu werden, weil sie Teil einer Gemeinschaft sind. Teil des Zusammenlebens. Sie sind ein Teil des Menschseins und sie sind ein Teil vieler Generationen.

So soll der heutige Tag im Zeichen der Laternenzeit stehen. Soll heißen, wir basteln eine Laterne. Und los geht’s:

Das brauchen Sie:

  • 1 Blatt Papier (je dicker desto besser)
  • 2 Papierbänder (2 cm breit, 42 cm lang)
  • eine Schere
  • einen Zirkel
  • ein Lineal
  • Butterbrotpapier
  • Uhu
  • Bunte Blätter, Gräser und/oder Farn

So funktioniert's:

  • einen Kreis mit 16 cm Durchmesser aufzeichnen und ausschneiden
  • darauf nun einen Kreis mit 12 cm Durchmesser zeichnen
  • den 2 cm Rand einschneiden, in Zentimeter-Abständen den eingeschnittenen Rand nach innen falten
  • mit einem Papierband (2 cm breit, 42 cm lang) umkleben - so, dass eine Schale für die Kerze entsteht

diese Schritte könnt ihr auch umgehen, indem Sie einfach eine Käseschachtel im Supermarkt kaufen

  • Butterbrotpapier mit einer Länge von 42 cm abschneiden oben und unten 2 cm einklappen (zum Verstärken)
  • links und rechts 1 cm einklappen (zum Verstärken)
  • um die zuvor gebastelte Schachtel kleben
  • oberen Rand mit dem 2. Papierband verstärken

Und fertig ist das Grundgerüst. Nun mit bunten Blättern, Gräser oder Farn verzieren, oder aber Sie malen das Butterbrotpapier vorher an. Was Ihnen gefällt.

Beitrag von Katrin Meitz am 07.11.2020

Faschingskrapfen

Faschingskrapfen

In wenigen Schritten zu selbstgemachten Faschingskrapfen.
Finnische Sauna

e-Holidays 2.0 - Finnische Sauna

Gönnen Sie sich eine Minute Pause.
November-Pause

November-Pause

Die große Legenstein-Familie verabschiedet sich in die Zwangs-November-Pause.
ENDLICH wieder Urlaub

ENDLICH wieder Urlaub

Das Legenstein-Team und die Urlauber erzählen wie das Eröffnungswochenende war.
Outtakes

Outtakes

Die besten Hoppalas der Dreharbeiten zu den e-Holidays.
Außenpool und Gartenanlage

Außenpool und Gartenanlage

Aufnahmen der Gartenanlage mit Pool und ein kleiner Schmäh als Abschluss.
Ostern

Ostern

Das Osterfest mit allen Traditionen, die dazu gehören.
Familie Legenstein privat

Familie Legenstein hinter den Kulissen

Familie Legenstein zeigt, was sie während der Krise am Tag macht.
Aufwachen

Aufwachen

Bei Sonnenschein aufwachen und sich auf den neuen Tag freuen.
Körperpeeling

Körperpeeling

Ein Körperpeeling tut der Haut besonders gut, sie wirkt danach frischer.
Tanzworkshop

Tanzworkshop

Ein kleiner Einblick in den Tanzworkshop mit Andy & Kelly Kainz!
Hauskater Moritz

Hauskater Moritz

Hauskater Moritz ist fixer Bestandteil eines Urlaubes im Legenstein.
Radfahren

Radfahren

Kommen Sie mit auf eine Radtour durch das steirische Thermen- und Vulkanland.
Romantic Welcome

Romantic Welcome

Die Hausdamen vom Legenstein lassen ihrer romantischen Ader freien Lauf.
Tischtennis

Tischtennis

Sie möchten wieder einmal herzhaft lachen? Dann schauen Sie sich das Video an.
Wellnessen

Wellnessen

Beim Wellnessen entspannt Körper und Geist und man kann wieder Kraft tanken.
Massage

Massage

Eine wohltuende Massage ist fixer Bestandteil der Urlauber im Vulkanlandhotel.
Schlemmer-Frühstück

Schlemmer-Frühstück

Das Frühstücksbuffet zählt zu den Highlights während eines Legenstein-Urlaubes.
Check-In

Check-In

Ankommen und sofort Wohlfühlen, das wichtigste Gefühl während einer Auszeit.
Saunieren

Saunieren

Julia und Ernst Legenstein machen einen Aufguss in der Finnischen Sauna.
e-Holidays im Legenstein

e-Holidays im Legenstein

Wir bringen Urlaub nach Hause. Mit kurzen Videos in denen wir Urlaubsmomente festhalten, schicken wir kleine Glücksmomente nach Hause - so vergeht die Zeit bis zu Ihrer nächsten Auszeit bestimmt ganz schnell.

Für ein bisschen Urlaub von zu Hause aus!

e-Holidays im Legenstein

Sichere Gastfreundschaft

Sichere Gastfreundschaft im Vulkanlandhotel Legenstein

sicher - herzlich - achtsam

Mit der Priorität, alles für die Sicherheit von Gästen und dem Legenstein-Team zu unternehmen und gleichzeitig auf keinen Fall Liebe, Leben und Leidenschaft - das, was einen Urlaub im Vulkanlandhotel Legenstein ausmacht - aus den Augen zu verlieren.

Sichere Gastfreundschaft

Stornoschutzversicherung

Stornoschutzversicherung

In Zeiten wie diesen brauchen wir Sicherheit. Sicherheit, um in vollen Zügen genießen zu können. Sicherheit, damit wir uns wohl fühlen können. Sicherheit, damit wir Vorfreude empfinden können.

Schließen Sie jetzt kostengünstig die EU-Reiseversicherung ab und blicken Sie sorgenfrei, entspannt und voller Vorfreude dem Urlaub entgegen! (inklusive Covid-19-Deckung)

Stornoschutzversicherung

Social Media

Social Media - von Menschen für Menschen

Laura ist die Online-Gastgeberin des Legensteins und betreut die Social Media Kanäle mit viel Herz und Leidenschaft am Tun. Sie erzählt, warum ihr diese Arbeit so gefällt.

Social Media

Tipps vom Legenstein-TEAM

Tipps vom Legenstein-TEAM

Das Legenstein-Team hat während der Coronapause die Zeit auch zuhause verbracht. Damit sie sich selbst und die Mitmenschen schützen. Weil sie die Gäste aber so sehr vermisst haben, hat das gesamte Team mittels Videobotschaft kleine Tipps und Grüße ausgeschickt.

Tipps vom Legenstein-TEAM

Werte und Philosophie

Werte und Philosophie

Familie Legenstein und Team setzen nach dieser Philosophie ihre tägliche Arbeit mit Liebe, Leben, Leidenschaft und ganz viel Herz um.

Werte und Philosophie

Gastgeberfamilie mit Herz

Gastgeberfamilie

"Wir schenken jedem Urlauber unser Herz. Im Idealfall bekommen wir eines retour." - Julia Legenstein

Gastgeberfamilie mit Herz

Legenstein-Team

Legenstein-Team

Die Menschen in einem Hotel machen das Urlaubserlebnis erst zu etwas Besonderem. Deswegen ist das Legenstein-Team das Herzstück des Hotels.

Legenstein-Team

Bewertungen

Bewertungen

Der Familie Legenstein und dem gesamten Team liegt das Wohlergehen ihrer Gäste sehr am Herzen. Deswegen bemühen sie sich täglich mit Liebe, Leben und Leidenschaft den Urlaubern im Vulkanlandhotel Legenstein eine erholsame, wunderschöne und unvergessliche Auszeit zu bereiten.

Bewertungen

Legenstein A-Z

Legenstein A-Z

Neuigkeiten, Rückblicke, Informationen, ... - unter dem Reiter Legenstein A-Z finden Sie alles mögliche. Es ist ein Platz für Dies & Das. Für Geschichten & Fakten. Für Alles & noch mehr.

Legenstein A-Z

Laufen mit Julia Legenstein

Laufen mit Julia Legenstein

„Laufen hält geistig und körperlich fit“, ist Julia Legenstein überzeugt. Seit ihrem Aufenthalt auf den Cayman Islands ist die leidenschaftliche Gastgeberin eine begeisterte Läuferin. Julia Legenstein hat einige Geheimtipps für die besten Laufstrecken rund ums Vulkanlandhotel Legenstein auf Lager.

Laufen mit Julia Legenstein

Verlängerung der GenussCard

Verlängerung der GenussCard

Nachdem die GenussCard-Saison dieses Jahr etwas später beginnt, wurde beschlossen, die Gültigkeit dieser Karte bis 31. Dezember 2020 zu verlängern. So können Sie die TOP-Ausflugsziele des steirischen Thermen- und Vulkanlands noch bis Ende des Jahres genießen!

Verlängerung der GenussCard


X

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.